Rakuten Marketing ernennt Anthony Capano zum Geschäftsführer International

Capano wird in der neu geschaffenen Rolle ehrgeizige Wachstumsziele in den Regionen außerhalb der USA und Japan vorantreiben

München, 24. Juli 2019 – Anthony Capano wird ab sofort die Geschicke von Rakuten Marketing als Managing Director International leiten. In dieser Rolle wird er die weltweite Expansion des Unternehmens weiter vorantreiben.

Als Managing Director International wird Capano nun alle Gebiete außerhalb der USA und Japans (einschließlich Europa, Mittlerer Osten, Afrika, Lateinamerika und Asien-Pazifik) abdecken. Mit der Ernennung unterstreicht das Unternehmen seine Zusage, Investitionen in Technologien und Dienstleistungen für den globalen Markt deutlich über die Expansion in neue Regionen zu stellen.

Nick Stamos, CEO von Rakuten Marketing, kommentierte die neue globale Ausrichtung des Unternehmens: “Da ein Großteil der europäischen Kunden von Rakuten Marketing ihre Aktivitäten im Ausland ausweiten, ermöglicht es die Ernennung Anthonys, das internationale Geschäft unter einem Dach zu vereinen. Anthony hat in seinen sechs Jahren im Unternehmen signifikant zum Wachstum sowohl von Rakuten Marketing als auch dem unseren Kunden beigetragen. Dadurch und auch durch seine Erfahrung und sein Know-how der E-Commerce-Branche in den Regionen EMEA und APAC, ist er prädestiniert, das internationale Geschäft von Rakuten Marketing voranzutreiben.“

Als ehemaliger Geschäftsführer von APAC hat Capano die Standorte in Australien und Singapur aufgebaut und die Expansion in Asien federführend vorangetrieben. Anfang 2018 wurde er zum Managing Director von EMEA ernannt. Er hat seitdem dort das operative Geschäft geleitet, die Expansion in Frankreich und Deutschland betreut und Rakuten Marketing als eine der führenden Werbelösungen in der gesamten europäischen Region erfolgreich positioniert.

Anthony Capano kommentiert: “Die Dynamik, die wir in den letzten Jahren international aufgebaut haben, hat das Unternehmen in eine fantastische Position gebracht, um mit der Anpassung und dem Einsatz unserer Technologie in neuen und spannenden Märkten zu beginnen. Indem wir das Netzwerk und den Support bereitstellen, die Marken benötigen, können wir unseren Kunden unzählige Möglichkeiten bieten, international zu wachsen.”